Heidelbeermuffins

Zutaten für ca. 24 Stück:

250 g Weizenmehl  Type 405

250 g Vollkornmehl

1 Päckchen Backpulver

200 g Zucker

1 Prise Salz

250 g Margarine oder Butter

4 Eier Gew. Klasse M

1/8 l Milch

200 g Heidelbeeren

Zubereitung:

Papierbackförmchen in die Muffinform stellen. Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.
Margarine, Zucker und Salz mit einem Handrührgerät (Rührbesen) schaumig schlagen. Die Eier dazu geben. Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Mehlmischung und Milch in mehreren Etappen in die Rührschüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten.
Die Heidelbeeren vorsichtig unterheben.
Den Teig gleichmäßig in die Förmchen geben und 25 Minuten backen.

27. September '22
© kein-magen.de