ABSAGE der Treffen im Jahr 2020

Liebe Mitglieder der Selbsthilfegruppe,

 

der erneute Anstieg von COVID-Fällen ruft zu äußerster Vorsicht auf. Um Sie, unsere Patienten und unsere Mitarbeiter bestmöglich zu schützen, hat sich das St.-Johannes-Hospital schweren Herzens zur Verlängerung der Besuchseinschränkungen entschieden. So erhielt ich gestern die Nachricht, dass in unserem Haus Ende diesen Jahres sämtliche Veranstaltungen mit Besuchern von außerhalb abgesagt werden.

Das ist wirklich sehr bedauerlich, aber der Optimismus sollte uns allen erhalten bleiben – die Räumlichkeiten für das kommende Jahr 2021 sind auf jeden Fall schon gebucht.

 

Mit den besten Wünschen verbleibe ich

Ihr Prof. Dr. med. U. Bolder

Chefarzt der Klinik für Chirurgie

28. May '22
© kein-magen.de